Kultur, Tourismus und Veranstaltungen in der Pfalz

Schlagwort: KL (Seite 1 von 60)

DB InfraGO saniert mehrere Abschnitte der Alsenzbahn im Bündel – Vollsperrung von Kaiserslautern bzw. Hochspeyer bis Bahnhof Alsenz vom 04. März bis einschließlich 07. April 2024

Kaiserslautern – Wegen umfassender Sanierungs- und einzelnen Ertüchtigungsarbeiten verschiedener Gewerke, insbesondere am Gleiskörper, sperrt die DB InfraGO über einen längeren zusammenhängenden Zeitraum die Alsenzbahn südlich des Bahnhofs Alsenz bis Kaiserslautern und Hochspeyer. Auslöser dieser Baumaßnahmen ist, neben den ohnehin geplanten Sanierungsmaßnahmen, u.a. die Ertüchtigung der Strecke für die geplante Umleitung von einigen Güterzügen vom Mittelrhein über die Alsenzbahn nach Mannheim. Grund ist Sperrung der Riedbahn zwischen Frankfurt/M und Mannheim vom 15.07.2024 – 07.12.2024.

Weiterlesen

„Lautre feiert“ im April 2024 – Zwei Tage mit Brass Machine und den anonyme Giddarischde

Kaiserslautern – Nach all den Jahren der Enthaltsamkeit kehrt die Livemusik bedingt durch behördliche Auflagen und weitere Krisen in der Welt nur zögerlich auf die Bühnen zurück. Umso erfreulicher ist der Doppelevent „Lautre feiert“ am 26. und 27.04.2024 in der Veranstaltungshalle der Kaiserslauterer Gartenschau. 

Weiterlesen

Jazzbühne meets NATO-Jazz am 08. März 2024 in Kaiserslautern

Kaiserslautern – Zu diesem Konzert am Freitag, 08. März 2024, 19:30 Uhr in der Fruchthalle hat die Jazzbühne wieder besondere Gäste eingeladen, mit denen sie zu einem Streifzug durch die Jazzgeschichte aufbricht. Es sind Musiker in Uniform, von Top-Ensembles der NATO, die mit dem Lautrer Jazztrio nach nur einer Verständigungsprobe zu einer musikalischen Einheit verschmelzen. Dabei wirken alle Musiker ohne Honorar zugunsten des guten Zwecks mit. Mit dem Erlös dieses Benefizkonzertes in Kooperation mit der NATO-Musikfestival-Stiftung werden wieder benachteiligte Kinder und Jugendliche sowie der musikalische Nachwuchs in Kaiserslautern unterstützt.

Weiterlesen

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz – „Empfindsamkeit“ am 22. März 2024 in Kaiserslautern

Kaiserslautern – Das nächste Sinfoniekonzert der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, das am Freitag, 22. März 2024, 19:30 Uhr in der Fruchthalle Kaiserslautern statt findet, steht ganz unter dem Thema „Empfindsamkeit“. Als Dirigent des Abends leitet Kolja Blacher, ehemaliger Konzertmeister der Berliner Philharmoniker, durch das Programm. Er wird dieses jedoch nicht nur dirigieren, sondern an diesem Abend auch als Solist mit der Violine zu erleben sein.

Weiterlesen

Gastronomie darf 2024 nochmals Freisitze abends länger nutzen

Kaiserslautern – Nachdem die letztjährige Testphase der eventuell neuen Freisitz-Regelung der Stadt Kaiserslautern noch einigen Nachbesserungsbedarf zeigte, startet am Freitag, 15. März, ein erneuter Probelauf. Auch dieser wird wieder bis Ende Oktober gehen, informiert Bürgermeister und Ordnungsdezernent Manfred Schulz.

Weiterlesen

„Demokratische Volkslieder seit 1780“ mit Uli Valnion am 09. März 2024 in Kaiserslautern

Kaiserslautern – „Die Gedanken sind frei“ ist in den Köpfen der Menschen bis heute präsent, unzählige andere Tonwerke der Demokratiebewegung leider nicht mehr. Das Programm, das am Samstag, 09. März 2024, um 17:00 Uhr in der Scheune des Stadtmuseums (Theodor-Zink-Museum I Wadgasserhof) zu erleben ist, beinhaltet traditionelle und neuere Lieder, die das Publikum wiedererkennt. Uli Valnion rezitiert passende Geschichten und lädt zum Mitsingen ein. Bilder und Texte werden dabei auf eine Leinwand projiziert.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge

© 2024 Treffpunkt Pfalz

Theme von Anders NorénHoch ↑