Kultur, Tourismus und Veranstaltungen in der Pfalz

Schlagwort: Haus der Nachhaltigkeit (Seite 1 von 3)

Seminare zum Verräuchern einheimischer Harze und Kräuter am 03. und 04. Januar 2024 in Johanniskreuz

Trippstadt-Johanniskreuz – Die Nächte zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag waren für unsere Vorfahren eine heilige Zeit und selbst heute können wir ihren Zauber noch immer spüren. In den zwölf sogenannten Rauhnächten vollzog sich der Rückzug ins Häusliche. Eine Zeit der Besinnung und des Rückblicks, aber auch des Fokussierens auf das was kommt. Man pflegte die Gesellschaft und ließ das Jahr ruhig ausklingen. Der Übergang zwischen den Jahren wurde durch Räucherungen aus heimischen Harzen und Kräutern unterstützt, die außerdem Haus und Hof vor Wintergeistern schützen und auf die Orakel für das neue Jahr einstimmen sollten.

Weiterlesen

Glücksmomente aus dem Pfälzerwald – Neuer Kalender für 2024 im Haus der Nachhaltigkeit und online

Trippstadt – Zusammen mit 13 Landschaftsfotografen hat das Haus der Nachhaltigkeit wieder einen neuen Bildkalender „Glücksmomente Pfälzerwald“ für das Jahr 2024 aufgelegt. Das ganze Jahr über haben die Fotografen im Pfälzerwald Momente des puren Glücks mit ihrer Kameralinse eingefangen. In den Bildern ist die Faszination für unseren Pfälzerwald perfekt in Lichtspiel, Farbe und Perspektive eingefangen. Es sind Momente, in denen uns das Herz kribbelt vor lauter Schönheit – einfach Glücksmomente!

Weiterlesen

Ab in die Pilze! Wanderungen um Johanniskreuz im Oktober 2023

Trippstadt-Johanniskreuz – Am 01. und 18. Oktober finden am Haus der Nachhaltigkeit Lehrwanderungen mit dem Pilzsachverständigen Dietmar Theiss statt. Auf den jeweils zweistündigen Touren entführt der Experte die Teilnehmenden in die geheimnisvolle Welt der Pilze, bestimmt die gefundenen Arten und erklärt ihre Bedeutung im Ökosystem Wald.

Weiterlesen

Greifvögel der Pfalz hautnah erleben – Infoveranstaltung am 10. September 2023 in Johanniskreuz

Trippstadt-Johanniskreuz – Am 10. September bietet das Haus der Nachhaltigkeit einen besonderen Einblick in die Welt der heimischen Luftakrobaten. André Straub und Maik Heublein informieren über die faszinierende Welt unserer heimischen Greifvögel, über ihre Lebensweise und wie wir sie schützen können. Ein Greifvogel, aufgewachsen in der Greifvogelstation Haßloch, ist sogar selbst mit von der Partie. 

Weiterlesen
« Ältere Beiträge

© 2024 Treffpunkt Pfalz

Theme von Anders NorénHoch ↑