Kultur, Tourismus und Veranstaltungen in der Pfalz

Schlagwort: Kirchheimbolanden (Seite 1 von 5)

25 Jahre Reaktivierung der Bahnstrecke zwischen Alzey und Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden – Am 29. Mai 1999 wurde, nach einer Pause von rund 48 Jahren, der regionale Personenverkehr auf der Schiene zwischen Alzey und Kirchheimbolanden wiederbelebt. Die RP Eisenbahn GmbH hatte zuvor die von der Deutschen Bahn stillgelegte Strecke gekauft und für einen, zunächst auf Probe eingerichteten Betrieb hergerichtet.

Weiterlesen

Neue Buslinie zwischen Kirchheimbolanden und Alzey ab 09. Juni 2024

Kirchheimbolanden – Die neue Linie 420 stellt eine neue Busverbindung zwischen Alzey und Kirchheimbolanden (Kreisstadt des Donnersbergkreises) her. Über diese Linie werden die Gemeinden Mauchenheim, Morschheim und Orbis, die über keine Bahnhaltepunkte verfügen, an die beiden Städte Alzey und Kirchheimbolanden sowie deren Bahnhöfe angebunden.

Weiterlesen

Spanischer Frühling am 24. März 2024 in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden – Jens Peter Maintz, Celloprofessor in Berlin und einer der größten Cellisten der Gegenwart, spielt mit jungen Klassik-Könnern der Villa Musica Werke aus Spanien und Südfrankreich. Gabriel Fauré, der Okzitane aus Pamiers am Fuße der Pyrenäen, hat den ganzen Zauber seiner Heimat ins Paris der Impressionisten getragen – in seinem hinreißend schönen ersten Klavierquartett.

Weiterlesen

Zahlreiche Talente im Gesang und an Instrumenten beim Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ 2024 im Donnersbergkreis

Kirchheimbolanden – Mit Umhang und Kapuze steht Leonie Hauser im Scheinwerferlicht im großen Sitzungssaal des Kreishauses in Kirchheimbolanden. Sie hebt das Mikrofon, und die Show kann beginnen. Man sieht und hört: Beim „Jugend musiziert“-Preisträgerkonzert der Musikschule Donnersbergkreis am 9. März 2024 im Kreishaus in Kirchheimbolanden kann das Publikum herausragenden jungen Musikerinnen und Musikern lauschen.

Weiterlesen

Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ am 09. März 2024 in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden – Im Donnersbergkreis gibt es viele musikalische Talente. Ein paar von ihnen wurden in diesem Jahr bei dem renommierten Wettbewerb „Jugend musiziert“ ausgezeichnet. Der Kreis und die Musikschule Donnersbergkreis nehmen dies zum Anlass, am Samstag, 09. März 2024, um 16:00 Uhr zu einem großen Preisträgerkonzert ins Kreishaus in Kirchheimbolanden einzuladen. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge

© 2024 Treffpunkt Pfalz

Theme von Anders NorénHoch ↑